Ambassadoren Cup 2017

Letzten Samstag, 11.3.2017, fand der alljährliche Ambassadoren Cup in Zuchwil statt. Der Eislaufclub Burgdorf war mit 2 Sternparcours-Kindern sowie 7 Kür-Läuferinnen am Start.

 

Die beiden Sternparcours-Teilnehmerinnen, Jill Gerber und Leonie Ammann, sowie ihre Trainerin, Elena Bondarchuck, mussten für ihren ersten Wettkampf früh aufstehen und starteten bereits kurz nach 8 Uhr. Den Parcours meisterten die beiden Kinder ohne grössere Schwierigkeiten und erreichten die Plätze 5(Leonie) und 10(Jill).

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurz vor Mittag ging es dann für die Läuferinnen der Kategorie 3. Stern A weiter. Für Delia Leuenberger war dies die erste Teilnahme an einem Kürwettkampf. Sie meisterte diesen ohne Sturz und mit schönen Elementen. Delia fuhr auf den 10. Platz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Kategorie Kadetten A Damen startete Lena Glauser zum wunderschönen Lied «What the world needs now» von Jackie DeShannon und erkämpfte sich gegen eine starke Konkurrenz den 10. Schlussrang. Lena konnte ihre Kür ohne Sturz und mit schön gefahrenen Elementen zeigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Kategorie Kadetten B Damen starteten gleich 3 Läuferinnen des EC Burgdorfs. Als erste fuhr Jessica Glauser und meisterte ihre Waag-/Sitzpiroutte souverän. Die anderen Elemente, bis auf einen Sturz, sind Jessica auch gut gelungen. Jessica erreichte den 12. Platz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Danach fuhr Giulia Bögli zu ihrem Lied «Strong» ein fehlerfreies, elegantes Programm, was von den Preisrichtern mit vielen Bonuspunkten gewertet wurde. Giulia wurde mit dem ausgezeichneten 1. Platz von 16. Läuferinnen belohnt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Janina Bieri startete ihr Programm mit schönen Elementen, wurde aber durch ihre Nervosität ein wenig abgelenkt und erreichte den 14. Platz.

 

 

 

 

 

 

Am späteren Nachmittag starteten in der Kategorie Interbronze A Damen Yara Scheidegger und Lia Kauz. Yara Scheidegger begann ihr Programm konzentriert und fuhr sehr schöne Elemente. Nach einem Sturz wurde die Nervosität sichtlich spürbar, was zu einem weiteren Sturz führte. Yara fuhr auf den 16. Platz. Lia Kauz startete ihr Programm mit voller Kraft zu ihrem Song «Army of me» von Christina Aguilera. Der erste Doppel Salchow stand Lia nicht ganz fehlerfrei und sie geriet etwas aus der Balance, was zur Folge hatte, dass Lia beim zweiten Doppel Salchow stürzte, wie auch beim darauffolgenden Axel. Lia beendete ihr Programm trotzdem souverän und erreichte den 10. Platz von Total 16 Läuferinnen.

 

 

 

 

 

 

Resultate

 

 

 

 

 

 

Text : Karin Bögli-Lüdi

Bilder: Max Keyen und Claudia Kauz

 

 

 

© 2017 by Eislaufclub Burgdorf | Konzept & Design by Visualize | Webmaster: cerec-art.ch